Rat unterstützt die Einführung der Domain .koeln im World-Wide-Web

Der Kölner Rat unterstützt die Einführung der Domain “.koeln” im World-Wide-Web, um den Wirtschafts- und Kulturstandort Köln intensiver präsentieren zu können.

Im digitalen Zeitalter dominiert das Internet den globalen Informationsaustausch. Dies gilt insbesondere für die Wirtschaftsbranche. Es gibt nur wenige Unternehmen, die nicht mit der eigenen Homepage als exklusive Visitenkarte werben…

Vollständiger Artikel: www.koelner-wochenspiegel.deDä Kölsche Rod ungerstützt de Enföhrung dä Domain “.koeln” em World-Wide-Web, öm dä Weetschoffs- un Kulturstandort Kölle intensiver präsentiere zo können.

Im digitale Ziggaalder dominiert dat Internet dä glovale Informationsaustuusch. Died gilt insbesondere för de Weetschoffsbranche. Ed em mi nur winnige Unternehmen, de nid met dä eijee Homepage als exklusive Visitenkaate werben…

Vollständiger Aatikel: www.koelner-wochenspiegel.de

Kommentare sind abgeschaltet.